Schneider

Ulrich Schneider

Equity Partner

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, PRÜFER FÜR QUALITÄTSKONTROLLE (PfQK)

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Ulrich Schneider führt Jahres- und Konzernabschlussprüfungen nach HGB und IFRS durch. Des Weiteren führt er in Vorbereitung von Unternehmenstransaktionen “financial- und tax due diligences“ sowie Unternehmensbewertungen durch. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die steuerliche und betriebswirtschaftliche Betreuung von „Non for profit-Einrichtungen“. Zu seinen Mandanten gehören nationale und internationale Unternehmen, vorwiegend aus den Bereichen Dienstleistung, Handel und Produktion.

Ausbildung / Beruflicher Werdegang

Ulrich Schneider studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Regensburg und der LMU München. Studienbegleitend absolvierte er diverse Praktika im Rechnungswesen diverser Unternehmen der Elektronikindustrie. Nach Ablegung seines Diplom-Examens begann er seinen beruflichen Werdegang 1981 als Prüfer bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft aus dem Kreise der „big four“. Er wurde 1985 zum Steuerberater und 1986 zum Wirtschaftsprüfer bestellt. 1986 wurde er Partner bei der BTUSIMON und 1990 zum Geschäftsführer der BTUTREUHAND GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bestellt. Im Jahre 2001 wurde er als Prüfer für Qualitätskontrolle zugelassen.

Veröffentlichungen / Mitgliedschaften

Ulrich Schneider ist Mitglied des „audit committee“ bei Polaris. Er hält Vorträge zu Bilanzierungsthemen und zu gemeinnützigkeitsrechtlichen Fachthemen.

Fremdsprachen

Englisch in Wort und Schrift.

Kompetenzteams

Ulrich Schneider ist Mitglied der Kompetenzteams „Non-profit Organisations“, „Renewable Energies“ und „Retail“.